Namasté …

… schön dass du hier bist!
Ich bin Gina. Mir liegt es am Herzen, die Freude und Leidenschaft am Yoga in dir zu wecken. Ich möchte Dich dabei unterstützen, näher zu dir selbst zu finden, ein Gefühl für deinen Körper zu entwickeln und ihn in Balance mit deinem Geist zu bringen. Ich begleite dich auf deiner Yogareise. Besonders wichtig ist mir dabei, Yoga zu DEINEM Yoga zu machen und es somit alltagstauglich für dich zu gestalten. Yoga soll nicht nur im Studio stattfinden, sondern auch abseits der Matte
.

Und wer ist eigentlich GANESHA? 

Hast du dich gefragt, woher YOGANESHA, der Name meines Studios kommt?
Vielleicht hast du schon einmal etwas von Ganesha, dem Elefantengott, gehört. Ganesha ist die bekannteste, beliebteste und zugänglichste Gottheit in ganz Indien. Sie wird gerufen, wenn es Glück, Erfolg oder gutes Gelingen für den Weg oder für den Anfang einer Unternehmung braucht … und Ganesha räumt Hindernisse aus dem Weg, seien es materielle oder geistige.

So sollst auch Du hier im YOGANESHA einen guten Anfang auf Deinem Yogaweg finden.
Ich wünsche Dir viel Freude dabei!

 

Herzlich willkommen bei
YOGANESHA

Dein Körper. Dein Weg. Dein Yoga.

Vinyasa Yoga

Bei YOGANESHA erwartet dich Vinyasa Yoga – ein dynamischer, fließender Yogastil, bei dem die Bewegungen bewusst und synchron zum Atem ausgeführt werden. Der Übergang von einer Pose in die andere ist dabei genauso lang wie der Atemzug. Der Begriff Vinyasa stammt aus dem Sanskrit, der ältesten indischen Sprache und setzt sich aus „vi“ (auf eine bestimmte Weise) und „nyasa“ (setzen, stellen, legen) zusammen. 

In meinen Unterricht lasse ich auch Elemente aus dem Jivamukti Yoga einfließen.
Jivamukti Yoga ist bis heute eine der beliebtesten Yogamethoden der Welt. Dabei werden indische Traditionen neu und modern interpretiert, ohne dabei ihren eigentlichen Kern zu verlieren.

In unserer Yogapraxis verbinden wir Körperübungen (Asanas) mit verschiedenen Atemtechniken (Pranayama), Meditation und modern interpretierter Yogaphilosophie. Begleitet wird die Unterrichtspraxis durch inspirierende Musik.

KURSE

Wir treffen uns im Yoganesha Studio oder bei schönem Wetter im Garten auf dem Yoga-Deck.

YOGA BASICS

Für Anfänger und Wiedereinsteiger. Wir lernen die Ausrichtungen in den verschiedenen Asanas kennen und bauen Flexibilität und Kraft auf.
So kann Yoga in seiner Vielfalt erfahren werden.

75 Minuten
Kurseinheit 10 Stunden

SLOW FLOW

Bei diesem ruhigen Flow steht die Langsamkeit und das längere Halten von Asanas im Mittelpunkt. Für mehr Achtsamkeit und Gelassenheit im Alltag.
Für Yogis aller Stufen.

75 Minuten

ENERGY FLOW

In dieser Praxis stehen
kräftigende Asanas,

die uns munter machen, im Vordergrund.
Für mehr Power und Ausgeglichenheit im Alltag. Yogakenntnisse sind empfehlenswert.

75 Minuten. 

Preise

Unser flexibles Preismodell bietet für jeden die passende Yoga-Praxis – egal ob du regelmäßig praktizierst oder deine Matte nur ab und an einmal ausrollen möchtest.

PREISE YOGA-KURSE (ONLINE)

TRY OUT

10,00

Einfach mal reinschnuppern 

GRUPPEN-STUNDE

15,00

Ohne Yoga-Pass

5er
YOGAPASS

70,00

3 Monate gültig

10er
YOGAPASS

140,00

4 Monate gültig

PREISE YOGA-KURSE (IM STUDIO)

TRY OUT

15,00

Einfach mal reinschnuppern 

GRUPPEN-STUNDE

18,00

Ohne Yoga-Pass

5er
YOGAPASS

80,00

3 Monate gültig

10er
YOGAPASS

160,00

4 Monate gültig

KURSE MIT GINA

Zusätzliche Zeiten nach Vereinbarung. Einstieg in die laufenden Kurse jederzeit möglich.

 SPECIALS

„BRING A FRIEND“

Teile deine Begeisterung für YOGA und lade eine(n) Freund/in ein, bei einer Stunde dabei zu sein.! 

Du erhältst: einen Gutschein über 10 Euro. 

Dein(e) Freund/in erhält: die erste Schnupperstunde gratis und 20% Ermäßigung* beim Kauf eines 10er Yoga-Pass

*gilt nur bei Kauf am Tag der Schnupperstunde

GUTSCHEINE

Verschenke doch einmal „Entspannung“ an liebe Menschen! Passende Gutscheine kannst du direkt im Studio erwerben.

Oder du schickst einfach eine email an namaste(at)yoganesha.net – nach Vorabüberweisung schicken wir dann den Gutschein digital als PDF oder gedruckt per Post an dich.

Privatstunden

Egal ob Yoga-Neuling oder fortgeschrittener Yogi – Privatstunden sind eine schöne Möglichkeit, an deinem individuellen Yoga-Ziel zu arbeiten. Dabei gehe ich auf deine individuellen Bedürfnisse ein. Fortschritte entstehen dabei schneller als im Gruppenunterricht.

Deine Ziele können beispielsweise sein:
– Gesundheitsvorsorge
– Gesundheitliche Beschwerden lindern
– Stress reduzieren & zur Ruhe kommen
– Kraft aufbauen & körperliche Fitness verbessern
– Unterstützung in besonderen Lebensphasen
– Begleitung als Einstieg in einen fortlaufenden Kurs

Die Einheit kann bei dir zu Hause stattfinden (zzgl. Anfahrtskosten ab Haag in OBB.) oder in meinem Studio.

PREISE PRIVATSTUNDEN

PRIVATSTUNDE
IM STUDIO

65,00

Du kommst ins YOGANESHA Studio

Preis für 75 Minuten

PRIVATSTUNDE
ZUHAUSE

70,00

Ich komme zu dir nach Hause

Preis für 75 Minuten zzgl. Anfahrtskosten

Business-Yoga

Bewegung und Entspannung fördern die Konzentration, das Wohlbefinden und die Produktivität der Mitarbeiter und schaffen somit neue Ressourcen auf körperlicher und mentaler Ebene. Yoga vereint beides. Durch die Entspannung auf mentaler Ebene können Ihre Mitarbeiter mit beruflichen Herausforderungen gelassener umgehen. Auf körperlicher Ebene reduzieren sie Rücken- und Kopfschmerzen und stärken zusätzlich ihr Immunsystem.

Business-Yoga kann während der Mittagspause stattfinden, am Morgen vor Arbeitsbeginn oder zum Feierabend, um den Arbeitstag entspannt zu beenden.
 
Schreib mir gerne, um Preise zu erfahren oder wenn du mehr Informationen benötigst.

.

YOGATHERAPIE

Yogapraxis trifft auf medizinisches Wissen
Therapeutisches Yoga geht einen Schritt weiter als Yoga. Es ist ein gesundheitsorientiertes Lebensstilkonzept für alle, die selbst etwas für sich tun wollen.*

Therapeutisches Yoga unterstützt dabei

– das Stresslevel zu senken
– akute und chronische Krankheiten zusätzlich zur Schulmedizin ganzheitlich zu begleiten
– nach einem Unfall wieder in die körperliche Kraft zu kommen und die Beweglichkeit  zu verbessern

Durch den ganzheitlichen Ansatz hat therapeutisches Yoga ein breites Anwendungsspektrum, wie z.B.

Kopfschmerzen und Migräne
– Schlafstörungen
– Burn-out / Depression
– Beschwerden der Gelenke
– Bluthochdruck
– Rückenprobleme und Bandscheibenvorfall

Die Einheit findet als Einzelstunde (60-75 Min.) statt.

– Die Körperübungen werden schrittweise erarbeitet und von Atemübungen begleitet.
– Sowohl Übungsprogramme als auch Entspannungstechniken vermittle ich so, dass sie in den Alltag integriert werden können und der Klient selbst zuhause üben kann.

Für wen ist therapeutisches Yoga geeignet?

Therapeutisches Yoga ist sehr gut mit der Schulmedizin und anderen Naturheilverfahren kombinierbar – im Fokus steht die Stärkung der Lebensenergie – damit  sowohl für Yoga-Neueinsteiger als auch für erfahrene Übende geeignet. So kann Yoga-Therapie bei der Heilung mitwirken.

In der Yogatherapie steht die Verbesserung von individuellen Beschwerden im Vordergrund.

Das Wort „Therapie“ steht üblicherweise für die Behandlung von Krankheiten. Das schließt oftmals eine passive Haltung des Klienten ein. Das Besondere an therapeutischem Yoga ist, dass der Klient seine Selbstheilungskräfte eigenständig aktiviert. Es ist damit Hilfe zur Selbsthilfe.

In meinen Stunden stimme ich stimme die Yogapraxis ganz individuell auf das jeweilige Beschwerdebild meines Klienten ab. Dieses wird zunächst im Rahmen eines Erstgespräches eruiert. Bei der Erarbeitung des Bewegungskonzeptes stelle ich den gesamten Menschen in den Vordergrund und berücksichtige dabei die körperliche, geistige als auch emotionale Ebene, um diese wieder in Gleichklang zu bringen.

Dabei verwende ich klassische Elemente des Yoga wie Asanas (Körperübungen), aber auch Atemtechniken zur Stressbewältigung sowie Entspannungsübungen / Meditation / Stilleerfahrung.

Yogatherapie ist somit der Schlüssel zu ganzheitlicher Gesundheit.

Kontaktiere mich gerne für ein kostenloses Informationsgespräch.
Terminvereinbarung und Kostenabsprache telefonisch oder per Email.

*Yogatherapie wirkt ergänzend und ist kein Ersatz für eine Diagnose und Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten.

OUTDOOR YOGA

Wenn der Frühling mit großen Schritten Einzug hält, liegt doch nichts näher, als seine Yoga-Matte in der Natur auszurollen!

Sobald es das Wetter zulässt, heißt es: Ab aufs Yoga-Deck! Unser asiatischer Garten bietet dafür ein besonderes Ambiente in einem privaten Rahmen und das Deck Platz für bis zu 8 Schüler. 

Outdoor-Yoga hat ganz automatisch eine Menge angenehmer Nebeneffekte:

Kurble Herz & Kreislauf an
In der Natur tankst du ganz nebenbei Vitamin D. Das hebt die Stimmung, tut aber auch dem Kreislauf gut. 

Unterstütze Dein Immunsystem
Je mehr du dich im Freien bewegst, desto weniger haben Erkältungsviren eine Chance.Das Grün der Bäume hat zudem eine beruhigende Wirkung auf Körper und Geist und hilft, Stress abzubauen.

Nimm die Außenwelt bewusster wahr
Wenn du Yoga im Freien praktizierst, kannst du die Klangerlebnisse in deine Praxis integrieren – so schärfst du deine Sinne und verbindest dich noch bewusster mit der Natur.

WORKSHOPS & RETREATS

Im folgenden findest Du meine vergangenen und anstehenden Workshops und Retreats.
Ich freue mich, Die bald einmal auf der Matte zu sehen.

– bereits stattgefunden –

Innere & äußere Stabilität

Samstag, 18.03.2023 / Cocoon, München

Mehr Infos:

In diesem Workshop beschäftigen wir uns mit Stabilität auf sämtlichen Ebenen der Yogapraxis. Wie setzt Du Deine Füße auf? Wie erdest Du Deine Hände? Und wie kannst Du Deine Kraft in den einzelnen Asanas nutzen? Was macht dies mit Deinem Geist? All diese Aspekte führen zu einer veränderten Körperhaltung, die Stabilität nach außen ausstrahlt. An unserer inneren Stabilität können wir als Ausgleich und Gegenpol durch Yin-Yoga arbeiten. Yin Yoga wirkt auf unsere Faszien und unser Organsystem und fördert durch lange und passiv gehaltene Posen unsere innere Ausrichtung.
Ort: Cocoon, Weißenburger Straße 39, 81667 München

– bereits stattgefunden –

Ruhe & Kraft

Samstag, 17.06.2023 / Hofkultur Pasing

Mehr Infos:

In diesem Workshop nähern wir uns spielerisch zunächst kräftigenden, aber dennoch ruhig angeleiteten Yoga-Asanas zur Stärkung des ganzen Körpers. Danach suchen wir bewusst die Stille und entschleunigen Körper und Geist in einer Yin Yoga Praxis. Wir enden mit Yoga Nidra, einer geführten Tiefenentspannung in einem Zustand zwischen Wachsein und Schlaf, so dass Du dich wieder „aufgetankt“ und gestärkt fühlst. Der Workshop ist für Einsteiger, aber auch für fortgeschrittene Yogis geeignet.

Ort: Hofkultur Pasing, Planeggerstr. 25, 81241 München

– bereits stattgefunden –

Yoga-Retreat „Ruhe & innere Einkehr“

10.-12.11.2023 / Labenbachhof Ruhpolding

Mehr Infos:

Der Winterbeginn lädt ein zu Rückzug, Ruhe und einem wohlwollenden Rückblick auf das vergangene Jahr.
Dieser Yoga-Wochenend-Retreat ist DEIN PAUSENKNOPF im Jahresendspurt. Entschleunigung und Ankommen bei Dir selbst.
Wir werden ruhig und schaffen ganz bewusst Raum für innere Einkehr und Platz für Neues. Wir üben gemeinsam kraftvolles Vinyasa Yoga, ausgleichendes Yin Yoga und beruhigen den Geist mit Meditationen und achtsamer Naturerfahrung.

Ort: Labenbachhof Ruhpolding

– bereits stattgefunden –

Yoga und intuitives Malen

03.02.2024 / 10:00 – 16:00 /
Yogaloft auf Hof Schönfleck, Maitenbeth

Mehr Infos:

Atmen – fühlen – bewegen – ausdrücken:
Gönn Dir einen besonderen Tag ganz für Dich. Schenke Deinem Körper Bewegung und gestalte Dein Leben bunt!
In diesem Workshop kommst Du mit der Yogapraxis zu Beginn bei dir selbst und in Deinem Körper an. Es geht nicht darum, perfekte Yogahaltungen einzunehmen. Du bewegst dich mit Musik durch eine fließende Yogasequenz, die auch deine Gefühle zum Fließen bringen kann. Komm auf diesem Weg zur Ruhe.
Nach einer gemeinsamen Pause (warmer Mittagssnack inklusive) geht es dann ins Atelier von Kunsttherapeutin Simone Gies.
Wie von selbst entsteht im Anschluss aus Dir heraus Dein Werk. Mit Aquarell- und Acrylfarben, Ton oder Holz als Werkzeug bringst Du Dein Inneres nach außen. Dabei geht es nicht um ein bestimmtes Ergebnis.

After Work Yoga & Soulfood Dinner

14.03.2024 / 18.00 bis 21.00 Uhr /
Cafe Eins, Isen

Ein Abend voller Genuss & good energy

Erst Yoga mit Gina… 18-19 Uhr
Der entspannende und gleichzeitig kräftigende Yoga Flow von Gina sorgt dank ruhiger Musik, fließender Bewegungen und der Verbindung zur Atmung für ein ausgeglichenes und wohltuendes Gefühl von innerer Ruhe, Leichtigkeit und Stärke.

Dann Dinner bei Denis … 19-21 Uhr

Danach wartet ein gesundes vegan/vegetarisches Dinner auf Euch, liebevoll zubereitet vom Team des Cafe Eins. Alles frisch und mit regionalen Zutaten gekocht. 



Preis: 39,- (Gesamtpaket)

Good to know:

Der Abend findet ab einer Teilnehmerzahl von 8 Personen statt

Bitte eigene Matte und Sitzunterlage mitbringen. Falls Du keine eigene Matte hast, sag bitte Bescheid.

Getränke sind nicht im Preis inbegriffen und werden vor Ort im Cafe Eins extra bezahlt

Ort: Cafe Eins, Isen

– bereits ausgebucht –
Zusatztermin: 06.07.2024

Tages-Retreat „Self Care Day“

28.04.2024 / 10.00 bis 17.00 Uhr /
AmVieh-Theater, Schwindegg

Hast Du das Gefühl Du brauchst mal eine Auszeit? Zeit für Dich, um Deine Energiespeicher aufzufüllen und Abstand vom Alltag zu bekommen? Aber ein komplettes Wochenende scheint doch zu viel? Dann ist dieser Self Care Day genau das Richtige für Dich!!

Dich erwarten Wohlfühlambiente im lichtdurchfluteten Yogaraum, eine kleine Gruppe (max. 11 Teilnehmer) und wundervolle Natur als Rahmen für DEINE perfekte AUS-ZEIT!
Richte Dich durch die Yoga-Praxis neu aus, sammle Kraft, regeneriere und genieße wunderbares ayurvedisches Soulfood! Ein Tag um nach innen zu gehen, loszulassen, Deine Akkus aufzuladen und sich auszutauschen mit Gleichgesinnten.

Preis: 139,00

Anteil Yoga: € 65,00

  • 4 Stunden Praxis (beinhaltet Yoga, Meditation & Atemübungen)
  • Organisation und Vor-Ort-Betreuung
  • sämtliche Yogahilfsmittel

Anteil AmVieh-Theater: € 74,00

  • ayurvedisches 3-Gänge-Verwöhnmenü
  • ayurvedische Tees & Getränke sowie kleine Snacks
  • lichtdurchfluteter Yogaraum

TAGESABLAUF

bis 09.45 Uhr: Anreise nach Schwindegg und Einrichten im Yoga-Raum

10:00-12:00 Uhr – Yogapraxis „Flow & Shine“

Yoga Dance / Meditation / Vinyasa Yoga

12:15-13:45 Uhr 3-Gänge Menü inkl. Dessert in 100% Bioqualität

freie Zeit für Natur-Genuss, Lesen, Faulenzen etc.

14:30-16:30 Uhr – Yogapraxis „Re-Set & Calm Down“
Gehmeditation / Breathwork / Yang & YinYoga

ab 16.45 Uhr 
Verabschiedung & Abreise

Ort: AmVieh-Theater, Schafdorn 1, Schwindegg

Yoga Retreat „Die Entdeckung der Leichtigkeit“  
4 Tage – 4 Sterne – Yoga in Südtirol

13.06.- 16.06.2024 /Hotel Petrus, Reischach, Südtirol

Leichtigkeit ist das Herz von Yoga – damit wir dem Leben mit Neugier und Offenheit begegnen können. Gemeinsam mit Gleichgesinnten können wir diese Qualität noch besser erfahren und teilen.

Wir laden Dich ein zu unserer „Yoga-Reise „Die Entdeckung der Leichtigkeit“ vom 13.-16.06.2024 ins wunderschöne Südtirol!

4 einzigartige Tage nur für Dich – persönliches Wachstum – DEINE Auszeit für Geist und Körper!

Entdecke das Potential, das in Dir steckt, geniesse das Leben und starte in den Sommer in all seinen Farben und Facetten!

Ort: Hotel Petrus, Reischach, Südtirol

Für weitere Details einfach das PDF öffnen

FEEL *FLOW *CONNECT
Das Retreat

07.-10.11.2024 / Naturhotel Leitlhof, Innichen – Südtirol

NOVEMBER … die Tage werden wieder kürzer und gegen Jahresende gibt uns unser Alltag eine Taktung vor, die uns nur schwer mit uns in Verbindung kommen lässt. Gönn Dir ein paar Tage ganz für dich, um deinen Körper zu spüren und deiner inneren Stimme zu lauschen.
Yoga bedeutet Verbindung … Achtsames Bewegen im Fluss des Atems hilft uns, unsere Sinne zurückzuziehen, Blockaden zu lösen und uns wieder mit unserem Körper zu verbinden. Du findest zur Ruhe, sorgst liebevoll für dich und tankst neue Kraft.
Wir nehmen uns Zeit für eine stärkende und nährende Yoga-Praxis, ein intensives Wahrnehmen Deiner Selbst in der Meditation und die sanfte Regulation Deines Nervensystems. 


RE_CONNECT YOURSELF!

Für weitere Details einfach das PDF öffnen

Über mich

Ich bin Gina und ich liebe und praktiziere Yoga nun seit über 15 Jahren. Ohne es wirklich zu wissen oder es mir bewusst zu machen, hatte ich schon immer ein „Gespür“ für Situationen und Menschen – und Menschen haben sich mir immer schon gerne „anvertraut“. Ich liebe die „schönen Dinge“ des Lebens: Musik, Kunst, Natur und Menschen inspirieren mich und geben mir Kraft. Ich bin kommunikativ, kreativ und neugierig aufs Leben.

So war es auch absehbar, dass mich mein beruflicher Weg in die bunte und umtriebige Medienwelt führte. In einer sehr schwierigen und belastenden Phase in meinem Leben kam ich an einen Punkt, an dem ich mir zwei Fragen stellte … „Ist es das, was ich wirklich noch will?“ Und „Ist dies wirklich MEIN Weg?“

Zu dieser Zeit war Yoga zwar Bestandteil meines Lebens, aber eher in Form von Ausgleich und Hobby. Von da an stand ich jeden Tag auf der Matte. Yoga hat mich in dieser Zeit wieder „aufgerichtet“, mir Kraft, Selbstvertrauen, innere Stärke und Klarheit geschenkt. In meiner Zeit der Selbstfindung entstand in mir immer stärker der Wunsch nach einer tieferen Auseinandersetzung mit mir selbst – mit meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele. Ich ließ mich bei der wunderbaren Gabriela Bozic zur Vinyasa-Yoga-Lehrerin ausbilden und damit zu einem Leben in „Bewusst-Sein“. Seitdem bereichert Yoga mein Leben täglich aufs Neue.

Und so entstand auch meine Mission:

Mir liegt es am Herzen, die Freude und Leidenschaft am Yoga in dir zu wecken. Ich möchte Dich dabei unterstützen, näher zu dir selbst zu finden, ein Gefühl für deinen Körper zu entwickeln und ihn in Balance mit deinem Geist zu bringen. Ich begleite dich auf deiner Yogareise.

Yoga ist kein Wettbewerb nach dem Motto „höher, schneller, weiter“ –  es geht nicht um den Vergleich, wie wir es aus unserer Leistungsgesellschaft kennen. Im Yoga gehst du in Verbindung mit dir selbst. Worauf es ankommt ist die Qualität der Ausführung und deine damit verbundene Körperwahrnehmung.
Besonders wichtig ist mir dabei, Yoga zu DEINEM Yoga zu machen und es somit alltagstauglich für dich zu gestalten. Yoga soll nicht nur im Studio stattfinden, sondern auch abseits der Matte.

Aus-und Weiterbildungen:


Ausbildung Vinyasa Yoga 200h
– Gabriela Bozic
Ausbildung Yoga-Therapie 300h – Bitta Boerger
Rücken und Bandscheibenvorfall / Yoga als Therapie – Dr. Judith Schäfer

Vinyasa Sequencing – Gabriela Bozic/Petros Haffenrichter/Simon Park
Selbstcoaching und Ressourcenarbeit – Eva Weinmann
Advanced Teaching Skills – Bitta Boerger/Dr. Judith Schäfer

Ein moderner Raum & eine warme, liebevolle Atmosphäre machen das YOGANESHA zu einem besonderen Ort, an dem du Ruhe findest und dir Zeit für dich selbst nehmen kannst … egal ob du neue Energie tanken möchtest oder einfach nur Entspannung suchst.

YOGANESHA Studio 

Regina Siferlinger
Enzenspergerstraße 25
83527 Haag in OBB.

0172 / 317 42 89
namaste(at)yoganesha.net

willkommen!

Ich bin

Bitte den Gutschein

Die Privatstunde soll stattfinden:

Ich möchte teilnehmen an:

9 + 1 =